Unser Team

Iris Kessner: Leiterin von YogaPrema

- Yogalehrerin (BDY und BYV), Ausbilderin für YogalehrerInnen, Kursleiterin für Ganzheitliches Beckenbodentraining und Beckenboden Yoga -

2003 erfüllte ich mir einen Lebenstraum und gründete das Yogastudio YogaPrema im Kreativquartier und Hafenviertel Duisburg- Ruhrort. Das Yoga- Zentrum ist inzwischen ein beliebter Treffpunkt für Menschen, die auf der Suche sind nach innerer Ruhe und Selbsterkenntnis und die in entspannter Atmosphäre Yoga praktizieren möchten. In den liebevoll gestalteten Räumen finden neben den Yoga- und Meditationskursen auch regelmäßig interessante Workshops und Aufstellungsarbeit statt.

Meine Sivananda Yogalehrer- Ausbildung habe ich bei Yoga Vidya in Essen absolviert; im Laufe der Jahre habe ich aber auch andere Lehrer und Traditionen schätzen gelernt. Mein Unterrichtsstil ist geprägt von meiner über 20 jährigen Hatha- Yogapraxis sowie von den undogmatischen und modernen Stilrichtungen, die ich auf diversen Weiterbildungen kennen lernen durfte. In meiner nunmehr über 12 jährigen Unterrichtserfahrung habe ich zu einem eigenen Yoga- Stil gefunden, der den klassischen Hatha-Yoga mit der Dynamik und Freude des modernen Yogas verbindet. Meine Yogastunden bieten eine ausgewogene Mischung von Atemübungen, fließenden und dynamischen Vinyasa- Flows sowie von kraftvollen, zentrierenden Asanas und entspannenden Dehnungen. Einfühlsame Korrekturen, Mantren und die Kraft der Stille prägen meine Yogastunden. Inspiriert durch den spirituellen Lehrer Eckhart Tolle möchte ich in meinen Yogastunden einen Raum schaffen, in dem das Sein, unser wahres Selbst, spürbar und erlebbar wird.

Dr. Stephan Dammer

- Yogalehrer (BDY/EYU und BYV), Ausbilder für YogalehrerInnen -

“Irgendwann habe ich festgestellt, dass ich mehr vom Leben habe, wenn ich Yoga übe, als wenn ich es lasse. Das ist der Motor hinter meiner eigenen Yogapraxis und meinem Yoga-Unterricht.”
Stephan ist hauptberuflich Diplom-Physiker und arbeitet in der Wirtschaft.
Seit vielen Jahren übt er Yoga und absolvierte zunächst eine 2-jährige Yogalehrer-Ausbildung beim Bund Yoga Vidya. In den darauf folgenden Jahren entdeckte er die Tradition Desikachar/Krishnamacharya für sich und machte zwischen 2009 und 2013 die 4-jährige Yogalehrer-Ausbildung nach den Richtlinien des BDY (Yogalehrer BDY/EYU).
Sein Unterricht orientiert sich vor allem an dieser Tradition, aber er schaut auch gerne “über den Tellerrand” und wo es sinnvoll ist, berücksichtigt er Elemente aus anderen Tradtionen.
Sein Unterricht ist geprägt von Körperübungen, die achtsam, mit Atembewusstheit und ohne Leistungsdruck ausgeführt werden.
Stephan unterrichtet Yogakurse in Duisburg Rumeln (www.yogaweit.de) und wird Iris in der Yogalehrer-Ausbildung 2016 als Dozent unterstützen.

Adrienn Linder

- Yogalehrerin (BDY/EYU) -

Adrienn ist von Hause aus Diplom-Sozialwissenschaftlerin und beschäftigt sich seit ihrer Jugend mit Yoga. Sie unterrichtet mit großer Leidenschaft in der Tradition nach Krishnamacharya/T.K.V. Desikachar. Zentrales Anliegen dieser Tradition ist es, die persönlichen Besonderheiten eines jeden Menschen zu berücksichtigen. In ihren Yogastunden werden die Yogahaltungen meist dynamisch und harmonisch in enger Verbindung mit dem Atem angeleitet, sodass die TeilnehmerInnen ihre Körperwahrnehmung und Achtsamkeit schulen und innere Ruhe und Entspannung finden können. Zudem hat sie Aus- und Fortbildungen für Kinder- und Schwangeren-Yoga erfolgreich absolviert. Neben dem Yoga hat sich Adrienn seit vielen Jahren dem indischen Tanz verschrieben.

Nanna Przetak

- Yogalehrerin und Pilates-Trainerin -

Die diplomierte Tanzpädagogin (Dore-Jacobs-Schule und European Dance Development Center) setzt sich seit 20 Jahren intensiv mit Bewegungslehren auseinander. In den letzten Jahren hat Nanna im In- und Ausland (z. B. Gera und Portugal) diverse Tanz- und Theaterpädagogische Projekte geleitet. In dieser Zeit hat sie außerdem auch Erfahrungen als Dozentin für Modern Dance sammeln können. Bei Lalita Furrer (BYV) hat sie ihre Ausbildung zur Asana Flow Trainerin absolviert und Yoga sehr schätzen gelernt.

Ihre langjährige Erfahrung als Tänzerin und Choreografin bringt sie wunderbar in die Yogastunden mit ein und möchte mit den TeilnehmerInnen ihre Freude an tänzerischer, harmonischer und kraftvoller Bewegung teilen. Auch als Pilates-Trainerin ist sie sehr erfahren und lässt beides in unsere Kurse einfließen.
Wir freuen wir uns sehr über die inspirierende Bereicherung unseres Yoga- Angebots!

Mike Samp

- Meditations- und Jnana Yogalehrer -

Unser Meditationslehrer Mike Samp setzt sich seit über 25 Jahren intensiv mit östlichen Weisheitslehren auseinander und praktiziert ebenso lange kontinuierlich Yoga und Meditation. Durch seine langjährige Erfahrung und Praxis ist sein Unterricht sehr authentisch, er schöpft sein Wissen aus seiner eigenen Erfahrung und aus der innern Quelle selbst.
Der Meditations-Kurs wird zen- orientiert unterrichtet. Phasen der Stille, Atembewusstheit oder die Arbeit mit geistigen Vorstellungen wechseln sich ab. Ruhig und immer gelassen geht Mike sehr persönlich und intuitiv auf seine SchülerInnen ein. Besonders wichtig ist ihm auch die Umsetzung der Meditationserfahrung in den Alltag. Daher nimmt er sich am Ende der Stunde viel Zeit für den persönlichen Austausch mit seiner Meditationsgruppe.

Kerstin Werth

- Yogalehrerin (BYV) -

Kerstin unterrichtet in unserem Yogazentrum einen sehr authentischen Sivananda Yoga. In ihren Kursen legt sie Wert auf die präzise Ausrichtung in den einzelnen Yogastellungen und auf liebevolle und genaue Korrekturen. Mit viel Humor und Freude möchte sie ihre YogaschülerInnen auch gerne zu fortgeschritteneren Variationen ermutigen, um die eigene Yogapraxis zu vertiefen. 
Die begeisterte Indienreisende sammelt im Ursprungsland des Yogas wertvolle Erfahrungen mit der hinduistischen Kultur und Philosophie. Die energiegeladene Spiritualität der heiligen Stätten verzaubert Kerstins Herz jedes Jahr aufs Neue. Sowohl inspirierende Besuche idyllischer Tempelanlagen als auch meditative Strandspaziergänge entspannen ihren Körper, Geist und Seele. Zudem lässt das authentische Alltagsleben in ihrer charismatischen Gastfamilie viel Raum für eine achtsame Yogapraxis.

Michael Hollmann

- Unser Seminarkoch -

Hauptberuflich ist Michael als Arbeitspädagoge tätig. Der begeisterte Hobbykoch verwöhnt unsere Seminargäste und TeilnehmerInnen der YogaPrema- Ausbildung mit vegetarischen und/oder veganen Gerichten. Dabei kocht er überwiegend mit Lebensmitteln aus kontrolliert biologischem Anbau und bevorzugt regionale und nachhaltige Produkte.

Anja Büchele

- Masseurin -

Anja hat ihre Ausbildung zur Masseurin und medizinischen Bademeisterin auf der Massageschule im Brüder- Krankenhaus St. Josef in Koblenz absolviert. Ein 11/2 jähriges Praktikum in einem Krankenhaus sowie mehrere Fortbildungen folgten nach der Ausbildung.
1996 ist Anja mit ihrem Mann nach Mallorca ausgewandert und hat dort lange Zeit auf einer Ayurveda Farm gearbeitet. Sie hat Ayurveda kennen und schätzen gelernt und viele praktische Erfahrungen auf diesem Gebiet sammeln können.
Seit einiger Zeit wieder zurück in Deutschland, freut sie sich sehr darauf, bei uns Ayurveda- Wellness-Massagen  und Klassische Massagen anbieten zu können.

Inge Bhasha Schwarze

- Systemische Aufstellung -

Inge Bhasha Schwarze ist Heilpraktikerin, meditative Körpertherapeutin, Lebensaufstellerin und hat in über 33 Jahren mit tausenden Patienten zusammengearbeitet. (Uni Münster) In über 1500 Aufstellungen hat sie erlebt, wie Menschen ihre Kraft, ihre Würde und ihren Frieden finden konnten und tiefe, heilsame Erlebnisse geschenkt bekamen. www.aufstellungskunst.de

Ihre Lehrer waren:
R. Doetsch/ W. Königshaus (Köln),
Dr. Wilfried Nelles (Eifel)
Sneh Viktoria Schnabel (Freiburg)
Bert Hellinger und Andere

Gabriele Klein

- Wellness- Masseurin -

Gabriele ist HP für Psychotherapie, Tanz- und Bewegungstherapeutin (Praktitioner) und Wellness- Masseurin. Hauptberuflich arbeitet sie als Sozialpädagogin in einer sozialen Einrichtung.
Ihr starkes Interesse an alternativen Heilmethoden führte Sie zur Weiterbildung in den Bereichen Klangschalen-Massage und Reflexzonen-Massage am Fuß.
Die Heilpraktikerin bietet ab Oktober bei uns ihre wunderbar entspannende Klangschalen-Massage nach Peter Hess an, die ein ganz besonderes Wohlfühlerlebnis ist.
Gabrieles sanft stimulierende Fußreflexzonen- Massage weckt die Selbstheilungskräfte des Körpers und bietet die Möglichkeit, Kopflastigkeit loszulassen und ganz im Hier und Jetzt anzukommen.

Layout und Realisation: 1zunull - your creative network